Ergebnisse

1) Analyse der gegenwärtigen Situation
Deskresearch und Onlineumfragen

in allen Partnerländern zur Darstellung der aktuellen Situation weiblicher Hochschulstudierender in technischen Studien und der Luftfahrtindustrie (LI).

2) Brückenbildung Frauen, Technik und Industrie

Organisation von Technological Clinics und Mentoring Field Trips sowie Analyse bestimmter Bildungsprogramme, um das Interesse junger Frauen für technische Kurse und Karrieren in der LI zu steigern.

3) Sensibilisierung der Öffentlichkeit

Erstellen von Fallstudien sowie Organisation von Open Days, um das Bewusstsein der Gemeinschaft hinsichtlich der Möglichkeiten junger Frauen in technischen Studien und der LI zu steigern.

501289_25526112

 

Sämtliche Ergebnisse und Aktivitäten sowie begleitendes Informationsmaterial werden im Herbst 2015 bei der Endkonferenz in Brüssel einem breiten Publikum präsentiert.

Endergebnisse und Informationsmaterial in verschiedenen Sprachen zum Download finden Sie hier.