Universidad Politécnica de Madrid (ES) – Promoter

escupm01_p_new

Kontakt:
Herr. Javier Crespo Moreno
javier.crespo@upm.es

Die technische Universität Madrid (UPM) ist eine der größten Universitäten in Spanien. Ihre Aktivitäten im Bereich der Luftfahrtwissenschaften und -technik wurden durch die Fakultät für Luftfahrttechnik (gegründet in 1939) und das Universitätskolleg für Luftfahrttechnik (gegründet in 1962) entwickelt. Mit mehr als 200 Forschungsgruppen führt die UPM umfassenende und intensive Studien durch. In den Bereichen Flughäfen, Flugnavigation und Luftraumkontrolle hebt sich die Forschungsgruppe GINA, „Grupo de Investigación de Navegación Aérea“, mit ihren Aktivitäten hervor. Diese Gruppe ist seit 1992 aktiv und besteht aus Professorinnen und Professoren sowie Forscherinnen und Forschern der Fakultät und dem Universitätskolleg für Luftfahrttechnik. Die Hauptforschungsbereiche der Gruppe sind:

  • Sensoren und Algorithmen: Analyse, Entwicklung und Evaluation entwicklungsfördernder Faktoren von CNS-Technologien;
  • Verfahren und Implementierung: Entwicklung von Studien für die Anwendung neuer Verfahren in Flugnavigation und Luftraum;
  • Luftraumkontrolle: Entwicklung von Studien zu Sicherheit, Kapazitäten und Defiziten im Flugverkehr.